Das Neueste aus der Edith-Stein-Schule

Weihnachtsfeier in der Turnhalle

Am 22.12.2017 fand wieder einmal unsere jährliche Weihnachtsfeier in der Turnhalle statt. Alle Kinder und viele Eltern trafen sich dort zum singen der Weihnachtslieder. Auch wurde in diesem Jahr ein Krippenspiel mit vielen Kindern unserer Schule aufgeführt. Frau Bureik und Frau Brinkmann-Frielinghaus übten in den vergangenen Wochen viele Male mit den Kindern.

Wir danken ihnen und den Kindern, die das Krippenspiel vorgeführt haben.

Anschließend wurden alle Kinder in die wohlverdienten Weihnachtsferien entlassen.

Fenger-Cup

Am 20.09.2017 fand wieder das jährliche  Fußball-Kleinfeld-Turnier der Oelder Grundschulen statt. Zusammen mit Frau Jankhöfer und Herrn Wienströer zogen 11 Mädchen und 11 Jungen der 3. und 4. Klassen unserer Schule los.

Nach einem sportlichen Fußballvormittag erlangten die Jungen den 2. Platz und die Mädchen den 4. Platz.

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern und vor allem bei unseren Sportlern, die unsere Schule in diesem Jahr vertreten haben.

ADAC-Turnier

Am 20. Mai 2017 war es mal wieder so weit: Nachdem die Kinder der Edith-Stein-Schule eine Woche lang vormittags die Möglichkeit hatten, zu trainieren, konnten sie an diesem Samstag zeigen, was sie gelernt hatten: Schulterblick, einhändig fahren, über schräge Ebenen fahren, links abbiegen und im Slalom auf Zeit bis zum Ziel radeln.

Frühlingslauf

Am 28. April nahmen wieder Kinder aus unserer Schule amtraditionellen 16. Frühlingslauf in Oelde teil. Die 6 angemeldeten Kinder der Klasse 1b errangen hierbei den 5. Platz im Ranking um dies schnellste Klasse im Kreis Warendorf. Die Kinder erhielten als Anerkennung eine Urkunde.


Opernprojekt: Der fliegende Holländer

Wie war es denn eigentlich?

Auf jeden Fall beeindruckend. Die Wiener Kinderoper Papageno gastierte erstmalig am 08.12.2016 an der Edith-Stein-Schule und für viele Kinder war es auch der erste Kontakt mit der musikalischen Gattung des Theaters.Gespielt wurde das Stück "Der fliegende Holländer". Die Opernfassung beruht auf einer Sage aus dem 18. Jahrhundert. Sie handelt von einem Kapitän, der dazu verdammt wurde, bis zum jüngsten Tag mit seinem Gespensterschiff auf dem Meer herumzuirren. Im Vorfeld übten Kinder unserer Schule ihre Rollen, denn am Tag der Aufführung wurden sie in das Stück integriert und somit Teil des Theaters. Finanziert wurde die Aufführung vom Förderverein der Schule. Herzlichen Dank für diese außergewöhnliche Zeitstunde!

Unsere neuen Spielgeräte


Airhockey-Tisch

Das sind sie! Unsere neuen Spielgeräte. Dank des Fördervereins können die Kinder ab sofort auf einem Kicker aus Beton in den Pausen und freien Spielzeiten spannende Begegnungen austragen. In unserem neu gestalteten Fahrzeugeraum hat die OGS einen Airhockey-Tisch aufgestellt.


Der Betonkicker



Schulfest am 4. Juni 2016

Die Wettervorhersagen machten uns im Vorfeld des Schulfests etwas Sorgen, aber dann, als es endlich so weit war, schien die Sonne und es wurde ein grandioses Fest!

Projektwoche "Alles, was mir gut tut"

Die diesjährige Projektwoche fand vom 30. Mai bis zum 3. Juni statt und stand unter dem Motto "Alles, was mir gut tut".

Karneval

Helau, Helau, Helau

heute fällt das Lernen aus.

Helau

Es ist Weiberfastnacht und alle Kinder haben ihre Tornister Zuhause gelassen, sind dafür aber in wunderschönen Kostümen erschienen, um Karneval zu feiern. Das laufen Clowns, Prinzessinen, Piraten, Obelix und Idefix, Hexen, Könige und viele andere Verkleidungen durch die Schule.


In diesem Jahr ist als besondere Atraktion eine Bewegungslandschaft in der Turnhalle aufgebaut und die Kinder können nach Herzenlust kletten, schaukeln, wippen, balancieren.


Weihnachtsfeier

Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien haben sich alle, die Schülerinnen und Schüler, das Kollegium und viel Eltern in der Turnhalle versammelt. Einige Klassen hatten Lieder und Spielstücke zu Weihnachten vorbereitet und Frau Giebelhausen hatte mit Kindern der 2. Klassen in der Krippenspiel-AG die Geschichte von Jesu Geburt, ein Spielstück mit viel Musik und Gesang, einstudiert.



Tag der offenen Tür

24.10.2015

Herr Gitter begrüßte in der 5. Stunde die ganze Schulgemeinschaft und die Besucher zum Monatsabschluß Oktober.
Herr Gitter begrüßte in der 5. Stunde die ganze Schulgemeinschaft und die Besucher zum Monatsabschluß Oktober.

Am 24.10.2015 hatte interssierten Eltern die Möglichkeit, sich die Schule und den Unterricht in den Klassen anzuschauen. Alle Klassentüren standen offen, so daß an diesem Tag der Unterricht mit Zuschauern stattfand. So konnten sich die jetzigen und zukünftigen Eltern einen Einblick in heutige Schularbeit verschaffen. Das Team der OGS war auch da und konnte über die Arbeit dort Auskunft geben.

Zum Ausklang versammelten sich alle zum Monatsabschluß in der Halle. In diesem Rahmen wurden Frau Linnenbrink, Leiterin der OGS und die Lehramtsanwärterin Frau Rietmann (nach bestandener Prüfung) verabschiedet.


Fenger-Cup 2015

Bei schönstem Wetter trafen sich einmal mehr die Kinder der Klassen 3 und 4 aller Oelder Grundschulen, um  2. September 2015 die beste Fußballmannschaft bei den Mädchen und Jungen zu ermitteln. Nach hartem aber fairem Kampf konnte die Mädchenmannschaft unserer Schule ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen und behielt den Fenger-Pokal in den eigenen Reihen. Dabei schossen sie 16 Tore und mussten nur zwei Tore aus dem eigenen Netz fischen. Den Jungen stand eine starke Konkurrenz gegenüber. Sie belegten schließlich den 5. Platz. Sieger bei den Jungen wurde die Overbergschule. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Einschulungsfeier 2015/16

Komm rein in die Schule,

hier ist manches neu.

Komm  rein in die Schule,

nun seid ihr dabei.

 

Mit diesem Lied begrüßten die Kinder der zweiten Klassen die neuen Mitschüler als Mitglieder der Schulgemeinschaft ESS.

Herr Gitter begrüßte die Erstklässler und wünsche ihnen viel Freude am Lernen und viele neue Freunde und Freundinnen.

Nach einem kurzen Programm mit einigen Leidern und Spielstücken, ging es zur ersten Schulstunde in die Klassen.

"Alle Kinder lernen lesen", mit diesem Lied ermunterten die Kinder die Erstklässler, mutig das Neue anzupacken.
"Alle Kinder lernen lesen", mit diesem Lied ermunterten die Kinder die Erstklässler, mutig das Neue anzupacken.